Tutorium Leittechnik

Im Rahmen des Leittechnik-Tutoriums werden verschiedene Sensoren und Aggregate in eine Prozessleittechnik eingebunden und Abläufe automatisiert.

Zeitraum: Sommersemester
Themen: 1. Einbindung von Sensoren (z.B. zur Temperatur- und Druckmessung) und Messdatenerfassung
2. Einbindung von Aggregaten (z.B. Pumpen und Ventile) und deren Ansteuerung
3. Automatisieren von Abläufen und Setzen von Warnungen und Alarmen
Voraussetzungen: Kenntnisse von Programmiersprachen von Vorteil
Termine und Ablauf: Im SS 2021 wird kein
Leittechnik Tutorium angeboten!


Durchführung der Arbeiten an Leittechnik-Modellen in 2er-Gruppen:
Semesterbegleitend bis zum Ende der Lehrveranstaltungen

Kolloquium:
Nach Absprache
Anmeldung: n/a
Maximale Teilnehmerzahl: n/a
Ansprechpartner:
Weitere Informationen: (wird in neuem Tab geöffnet)